Kinderbetreuung in Sulzbach an der Murr

 "Gib den Kindern Wurzeln, wenn sie klein sind,
damit Du ihnen Flügel geben kannst, wenn sie groß sind."


Afrikanisches Sprichwort

Es ist Wunsch der bürgerlichen, der evangelischen und katholischen Gemeinde in unseren Kindertagesstätten dazu beizutragen, dass Kinder gute und starke Wurzeln finden. Aus diesem Grund arbeiten die drei Gemeinden seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammen. Die Gemeinde Sulzbach an der Murr trägt dabei die finanzielle Hauptlast.

Gerne erfüllen wir den von Staat und Öffentlichkeit übertragenen Erziehungs- und Bildungsauftrag (gemäß den Bestimmungen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes). In Ergänzung zur Familie gründet unsere Arbeit auf dem christlichen Glauben und Menschenbild.

In vielfältigen pädagogischen Angeboten fördern wir die Kinder in ihren geistigen und körperlichen Begabungen und unterstützen ihre individuelle und soziale Entwicklung. Wert- und Sinnfragen werden in christlicher und demokratischer  Verantwortung aufgenommen, um den Kindern Hilfe für ihre gegenwärtige und zukünftige Lebensbewältigung zu geben.

In unserer Kindergartenarbeit ist uns eine enge Zusammenarbeit mit Familien und der jeweiligen Kirchengemeinde wichtig. Gerne sind die Erzieher/innen und die Vertreter/innen der Kirchengemeinden zu Gesprächen mit Ihnen bereit.

Dass sich Kinder und Eltern im Kindergarten wohlfühlen, ist uns ein großes Anliegen. Deshalb gestalten wir die Kindergartenarbeit in einer wohltuenden und offenen Atmosphäre. Wir freuen uns, wenn Sie durch eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Erzieher/innen und dem Kindergartenträger dazu beitragen.

Für die Kindergärten Fischbachweg (mit Krippe) und Ziegeläcker, liegt die Trägerschaft bei der evangelischen Kirchengemeinde.

 

NEUANMELDUNG

Anmeldungen nimmt die jeweilige Einrichtungsleitung sehr gerne entgegen